Februar

Es war knapp, sogar unerhört knapp, 70 Minuten um genau zu sein, aber wir haben es geschafft: Wir sind ohne Weihnachtsbaum und -deko in den Februar übergetreten. Lediglich die Glühbirne vom Stern hängt noch im Fenster. Der Schatz zerteilte gestern Abend heldenhaft Nikolai V. in mundgerechte Häppchen seine Einzelteile und warf die Müllbeutel anschließend in den Golfstrom. Oops, zu viel Dexter geguckt lieferte sie seinem Chef als Brennmaterial. Wir sind jetzt offiziell Weihnachts-frei. Dann kann die Kaltfront jetzt auch abziehen, ja? Bitte?

Eine Antwort auf „Februar“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.